AUSGEZEICHNET NACHHALTIG

Nachhaltigkeit und Unabhängigkeit gehören zu den Grundwerten unseres über 100-jährigen Familienunternehmens. Wir beziehen die Bedürfnisse von Kunden, Mitarbeitenden, Umwelt und Gesellschaft ebenso wie die wirtschaftliche Zukunftsfähigkeit des Unternehmens in unser Handeln mit ein. Seit 1992 sind wir ISO-zertifiziert und biologisch abbaubare Produkte sind seit Jahrzehnten ein strategischer Pfeiler. 2019 hat das unabhängige Institut ecovadis uns in einer Erstzertifizierung in Corporate Social Responsibility die Silbermedaille verliehen. Seit vielen Jahren arbeiten wir mit der Energieagentur EnAw freiwillig an der Optimierung unserer innerbetrieblichen Energie- und C02-Bilanz.

Wir fördern aktiv die Verwendung nachhaltiger Basisrohstoffe und arbeiten konstant an der Optimierung von Nutzungsdauer, Reibungswiderstand und Schmierleistung.

Wir setzen uns für höchste Standards bei Arbeitsbedingungen, Sozialstandards und Sicherheit ein. Wertschätzung, diskriminierungsfreie Chancengleichheit, Eigeninitiative und persönliche Weiterentwicklung haben hohe Priorität.

Breites und wachsendes Sortiment an biologisch abbaubaren Produkten. Zunehmender Anteil an nachwachsenden Rohstoffen sowie Recycling von Gebrauchtölen und Verpackungsmaterial. Verlängerung von Serviceintervallen mittels Controlling, Analytik und Wartung.

«BIO degradable» bedeutet grundsätzlich, dass ein Produkt durch Mikroorganismen abgebaut werden kann.

Biologisch abbaubare Produkte mit dem OECD-Testserie 301 (A - F) Siegel bauen sich unter natürlichen Bedingungen mit Sauerstoff vollständig und rasch biologisch ab.

Die Bezeichnung OECD 301 B gibt Aufschluss darüber, mit welchem Verfahren / Test die biologische Abbaubarkeit gemessen wird. Er wird bei schlecht wasserlöslichen, nicht flüchtigen Substanzen angewendet und zeichnet Produkte aus, die sich innerhalb von 28 Tagen zu mehr als 60 % biologisch abgebaut haben.

Die OECD 302 B – Testserie untersucht Substanzen, deren Inhaltsstoffe zum Teil gut biologisch abbaubar sind. Das OECD 302 B Label bestätigt eine inhärente (dem Produkt innewohnende), aerobe (mit Sauerstoff) biologische Abbaubarkeit.

Die Rohstoffanlieferung der Produktion Langenthal erfolgt mehrheitlich per Bahn und kombiniertem Verkehr. Wir nutzen Solarstrom aus eigener Produktion.

Neueste Additivierungen reduzieren Reibungsverluste und sparen Kraftstoff. Wärmerückgewinnungsanlagen vermindern den Energieverbrauch bei der Produktion.